Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Kontakt Stadt Wertingen

Schulstr. 12
86637 Wertingen
Tel.  0 82 72 / 84-0
Fax. 0 82 72 / 84-469

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr

Inhalt

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand der Geschehnisse in Wertingen.

Rathaus Wertingen

2015 UrkundeTSV WertingenFür ihren Kurs „Bewegter Rücken“ durfte sich Erika Mair vom TSV Wertingen über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: sie erhielt vom Turngau Oberdonau vom Landkreis Dillingen und Donau-Ries eine Urkunde für diesen Präventivsport.

Mair ist Mitglied beim TSV Wertingen und ist dank einer Spezialausbildung in Sachen Rückenfitness nun Übungsleiterin für den besonderen Sport in Sachen Gesundheitsvorsorge. Mair sagt, der Kurs eigne sich vor allem für Menschen mit Rückenbeschwerden, aber auch für solche, die sich in der Vergangenheit nicht so gerne bewegt haben. „Durch eine ganz bestimmte Schwunggymnastik kann man die vorhandene Schmerzbahnung umgehen und die Menschen so wieder in Bewegung bringen“, beschreibt sie den Effekt der besonderen Rückengymnastik. „Das sind relativ leichte Übungen, eignen sich also auch für Menschen, die nicht so sportlich sind und vorbeugen möchten.“ Weiter informiert sie, dass sogar von einigen Krankenkassen die Kosten für den Kurs übernommen würden. Außerdem seien, nachdem der Kurs erstmals in Wertingen abgehalten werde, derzeit noch Plätze für eine Teilnahme frei. 

Helmut Sendlinger, Abteilungsleiter Turnen beim TSV und Bernhard Rauch, Präsident des TSV Wertigen waren stolz auf Erika Mair und die Auszeichnung, die Jürgen Frey, Vorsitzender des Turngau Oberdonau mit nach Wertingen brachte. „Diese Urkunde „Pluspunkt Gesundheit“ ist ein Qualitätssiegel, das vom Deutschen Turnerverband nur an Vereine vergeben wird, die im Sportbereich Gesundheit besondere Übungsstunden anbieten.“ Der Kurs von Erika Mair gehöre eindeutig zu dieser Kategorie, so Frey, denn er erfordere eine bestimmte Ausbildung und Qualifikation. All das biete Mair mit Ihrem Kurs „Bewegter Rücken“ und deshalb habe man dem TSV guten Gewissens das Siegel für die nächsten zwei Jahre verleihen können. 
 

Seit Oktober wird der Präventivkurs „Bewegter Rücken“ vom TSV Wertingen mit Übungsleiterin Erika Mair angeboten, es sind noch Plätze frei.
Der Kurs umfasst 10 Stunden, die Dauer pro Einheit beträgt eine Stunde. Abgehalten wird das Präventivprogramm in der Sportheim am Judenberg in Wertingen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen pro Kurs begrenzt.
Interessierte können sich unter der Telefonnummer 08272/4187 oder /9525 anmelden.