Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Kontakt Stadt Wertingen

Schulstr. 12
86637 Wertingen
Tel.  0 82 72 / 84-0
Fax. 0 82 72 / 84-469

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr

Inhalt

Zentrum vom Kirchturm aus gesehen

Nach neuesten Zahlen hat die Gitarre als beliebtestes Einstiegsinstrument das Klavier abgelöst. Trotzdem führt sie abgesehen vom Rock und Pop ein Nischendasein. Einige wenige allgemein bekannte Stars, kaum Spielorte; die großen klassischen Gitarrenfestivals finden bezeichnenderweise in Nürtingen und Iserlohn statt. Zugleich ist das aber eine Chance, wie das soeben beendete viertägige 3. Internationale Gitarrenfestival im schwäbischen Wertingen beweist.

Der künstlerische Leiter Johannes Tonio Kreusch, selbst einer der innovativsten Gitarristen, setzt auf Klasse, aber vor allem auf Vielfalt. Die reicht in Wertingen vom Flamenco eines Rafael Cortez über die New-Klassik eines Andy York und den ganz eigenwilligen und vertrackt arrangierten Spaziergang durch die südamerikanische Musik von Carlos Barbosa-Lima bis zu den Fingerstyle-Stars Don Ross und Adam Rafferty.

Bei letzteren zeigte sich die Eigendynamik eines Festivals in familiärer Atmosphäre: Kurzerhand gestalteten die beiden ihr zweites Set des Abschlussabends gemeinsam. Eine Weltpremiere und ein Ereignis: Ihre Duett-Version von Marvin Gayes „What's Going On" war schlicht überirdisch - und von den meisten unbemerkt purer Jazz, weil weitgehend improvisiert. Was in einer Reihe stand mit dem Festival an sich: Vom Bürgermeister bis zu den ehrenamtlichen Helfern stehen in dem hübschen 9000-Einwohner-Städtchen alle bedingungslos dahinter. Und das Publikum war schlicht enthusiastisch - was sich wiederum auf die Künstler übertrug, von denen einige eines ihrer besten Konzerte seit langem gaben.

OLIVER HOCHKEPPEL

Quelle:  Süddeutsche Zeitung - Artikel vom 02./03.10.2014

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.