Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Kontakt Stadt Wertingen

Schulstr. 12
86637 Wertingen
Tel.  0 82 72 / 84-0
Fax. 0 82 72 / 84-4110

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr

 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Bürgerservice nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

 

Inhalt

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand der Geschehnisse in Wertingen.

Rathaus Wertingen

Da der Freistaat Bayern die bislang aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Ausgangsbeschränkungen ab dem 06. Mai 2020 wieder aufgehoben und durch Kontaktbeschränkungen ersetzt hat, wird auch die Bücherei in Wertingen (Landrat-Anton-Rauch-Platz 2) ab Montag, den 25. Mai 2020 unter Einhaltung folgender Schutzvorkehrungen wieder für Besucher geöffnet:

  • Eine vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 08272 / 2684 ist erforderlich. Termine können immer am Dienstag in der Zeit von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr, am Mittwoch von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr sowie am Freitag von 15.30 bis 18.00 Uhr telefonisch vereinbart werden
  • Aufgrund der beengten Räumlichkeiten sind entsprechend der rechtlichen Vorgaben durch den Freistaat Bayern nur zwei Besucher gleichzeitig zulässig (auch Kinder zählen hierzu). Daher werden die Termine zeitlich auf die Dauer von 15 Minuten sowie auf die Ausleihe von max. 3 Medien pro Besucher begrenzt
  • Alle Bürger bzw. Besucher müssen zu ihrem eigenen Schutz sowie zum Schutz der Beschäftigten in der Bücherei einen Mund-Nasen-Schutz tragen und ihre Hände im Eingangsbereich desinfizieren. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern unter den Besuchern sowie zum Personal ist einzuhalten.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Mund-/Nasen-Schutzmasken nicht bereitgestellt werden, sondern die Besucher selbst für diese verantwortlich sind und die Mund/Nasenschutz-Bedeckung daher selbst mitbringen müssen.

Die Bücherei Wertingen freut sich, trotz der aktuellen Umstände und Auflagen, wieder Besucher begrüßen zu dürfen.

Auch der Bücherbus hat aufgrund der Covid19-Pandemie seinen Betrieb einstellen müssen. Ob eine Aufnahme des Fahrbetriebs des Bücherbusses nach den Pfingstferien wieder möglich ist, wird derzeit geprüft.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.