Aktuelles aus Wertingen

Freibad Wertingen öffnet am 28. Mai 2022 – An diesem Tag freier Eintritt für Alle – Vorverkauf für Jahreskarten beginnt am 24. Mai 2022

Das Wertinger Freibad eröffnet nach den zwei durch die Corona-Pandemie geprägten Badesaisonen 2020 und 2021 in diesem Jahr wieder planmäßig am Samstag, den 28. Mai 2022 seine diesjährige Badesaison. Das Personal des Freibades und des Betriebshofes bringen bis zu diesem Tag das Schwimmbecken, das Kinderbecken und die Außenanlagen auf Vordermann. Für die kleinen Badegäste wurde der Spielplatzbereich des Freibads...

Rathaus Wertingen wegen der Stichwahl des Landrats teilweise geschlossen

Aufgrund der am Sonntag, den 29.05. stattfindenden Stichwahl des Landrats bleiben das Einwohnermeldeamt (Bürgerbüro) mit Standesamt und Ordnungsamt der VG Wertingen am Donnerstag, den 19.05. und am Freitag, den 20.05. wegen der zahlreich auszustellenden Briefwahlunterlagen geschlossen. Lediglich die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist in dieser Zeit dort möglich. Sofern bei der Beantragung von Briefwahlunterlagen für den Hauptwahltermin am 15.05. bereits...

Rathaus Wertingen wegen Landratswahl am Tag nach der Wahl teilweise geschlossen

Aufgrund von Wahlnacharbeiten im Rahmen der Landratswahl ist das Einwohnermeldeamt (Bürgerbüro) mit Standesamt und Ordnungsamt der VG Wertingen am Montag, den 16.05.2022 und im Falle einer Stichwahl auch am Montag, den 30.05.2022 für den allgemeinen Parteiverkehr geschlossen. Sollte es am 29.05.2022 zu einer Landratsstichwahl kommen, so bleiben diese Ämter zusätzlich auch am Donnerstag, den 19.05.2022 und am Freitag, den 20.05.2022...

Ein guter Entschluss für die Zukunft

  Verwundert sahen Spaziergänger von Weitem zur großen Gruppe von Menschen hinüber, welche vor einigen Tagen mitten in den Fluren am Ortsrand von Binswangen standen und den weithin sichtbaren Bohrturm betrachteten.  Denn genau dort soll ein neu zu errichtender Tiefbrunnen in wenigen Wochen sprudeln. Wenn dann auf diesem Gelände des stillgelegten Flachbrunnens 4 auch der Bau eines erforderlichen Technikgebäudes abgeschlossen...

Unternehmensnachfolge – Dringend gesucht! | Kostenfreier Vortragsabend in Dillingen

Die Kreishandwerkerschaft Nordschwaben veranstaltet in Kooperation mit den Aktivsenioren Bayern e.V., Region Schwaben am Donnerstag, 12. Mai 2022 ab 16:30 Uhr einen Vortragsabend zum Thema Unternehmensnachfolge – Dringend gesucht! Die Veranstaltung ist kostenfrei! U.a. werden folgende Inhalte besprochen: Wie ist eine Unternehmensnachfolge zu planen und umzusetzen Welche rechtlichen Aspekte sind zu beachten Phasen und Aktivitäten im Übergabeprozess Die Vorbereitung der Betriebsübergabe Die...

Grundsteuerreform – Die neue Grundsteuer in Bayern

Neuregelung der Grundsteuer Für die Städte und Gemeinden ist die Grundsteuer eine der wichtigsten Einnahmequellen. Sie fließt in die Finanzierung der Infrastruktur, zum Beispiel in den Bau von Straßen und dient der Finanzierung von Schulen und Kitas. Sie hat Bedeutung für jeden von uns. Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen gesetzlichen Regelungen zur Bewertung von Grundstücken für Zwecke der Grundsteuer im Jahr...

Verein „Solidarität für Eine Welt“ engagiert im Sport

Anton Stegmair, Sprecher der Steuerungsgruppe Faire Stadt Wertingen, hat mit den Vereinsmitgliedern „Solidarität für Eine Welt e.V.“ aus Wertingen sowie der Fairtrade-Steuerungsgruppe Binswangen eine quasi sportliche Aktion gestartet. „Statt mit den bisher handelsüblichen Lederbällen Fußball zu spielen, sollten die Fußballvereine in unserer Region die Lederbälle von Fair Trade Unternehmen aus Pakistan ausprobieren.“ Preislich würden sich diese nicht groß von...

Wertingens vergessene jüdische Geschichte

  Mit einer großen Anzahl von Veranstaltungen wurde im vergangenen Jahr das Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ gefeiert. Auch Binswangen und Buttenwiesen organisierten Projekte und Thementage anlässlich dieses Gedenkjahres. Die Stadt Wertingen konnte sich nicht daran beteiligen, denn sichtbare Spuren einer jüdischen Geschichte gibt es im Ortsbild des „schmucken Schwabenstädtchens“ nicht. Dennoch: Es ist fast in Vergessenheit geraten, dass...

Die Hintergründe der „Hintergründe“

  Die Kunsthistorikerin Dr. Sabine Heilig bietet am 24. April um 15.00 Uhr die Führung "Die Hintergründe der Hintergründe" an. Dr. Sabine Heilig ist Mitglied der Jury und hat am Entstehen der Ausstellung maßgeblich mitgewirkt. Auch bei der Ermittlung der Kunstpreisträger war Dr. Heilig mit dabei. Sabine Heilig erklärt in ihrer souveränen Art auf faszinierende Weise einen Teil der Arbeiten....

Skip to content