Carsharing

Teilen liegt in der Natur des Menschen. Und es liegt im Trend, denn es ist effizient, nachhaltig und spart Kosten. Der Stadtrat Wertingen hat deshalb das Carsharing System der Stadtwerke Augsburg ins Städtle geholt und möchte mit diesem Projekt einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und zugleich alternative Mobilität in Wertingen anbieten.

Die Unterhaltskosten für das eigene Fahrzeug steigen ständig. Neben Versicherung, KFZ-Steuer und Wartungs- sowie Reparaturkosten ist der Wertverfall von Fahrzeugen in kurzer Zeit sehr hoch. Zudem steht ein Fahrzeug im Durchschnitt rund 23 Stunden am Tag ungenutzt herum und nimmt in Städten wertvollen Parkraum in Anspruch. Swa Carsharing bedeutet, dass Fahrzeuge gemeinsam und dadurch effizienter genutzt werden. Die Nutzungskosten für alle Fahrzeugnutzer sinken dadurch deutlich.

In Wertingen können Sie jetzt drei Carsharing-Fahrzeuge buchen und müssen sich um nichts kümmern: Wartung, Pflege, Reinigung, Versicherung, Benzin und TÜV gehören der Vergangenheit an. Die Fahrzeuge sind vollkaskoversichert und werden regelmäßig von Fachwerkstätten betreut. Tanken müssen Sie in der Regel nicht, lediglich wenn der Tank am Ende der Fahrt weniger als ein Viertel voll ist. Sie tanken dann mit der an Bord befindlichen Tankkarte.

Die Fahrzeuge sind vollkaskoversichert und werden regelmäßig von Fachwerkstätten betreut. Tanken müssen Sie in der Regel nicht, lediglich wenn der Tank am Ende der Fahrt weniger als ein Viertel voll ist. Sie tanken dann mit der an Bord befindlichen Tankkarte.Ob zum Großeinkauf, Transport von sperrigen Gepäckstücken, mit Freunden in die Berge, Besuch bei der Oma, Umzug, Ausflüge mit der Familie, Vereinsturniere, Städtereisen, Nutzung als Zweitwagen etc., der Nutzung der Carsharing-Fahrzeuge sind keine Grenzen gesetzt.

Kosten:

Ob zum Großeinkauf, Transport von sperrigen Gepäckstücken, mit Freunden in die Berge, Besuch bei der Oma, Umzug, Ausflüge mit der Familie, Vereinsturniere, Städtereisen, Nutzung als Zweitwagen etc., der Nutzung der Carsharing-Fahrzeuge sind keine Grenzen gesetzt.

Für eine Kundenkarte bezahlen Sie:

  • eine geringe monatliche Grundgebühr (diese beinhaltet u.a. Wartung, Versicherung und Kraftstoff)
  • die gebuchte Zeit (je nach Fahrzeug)
  • die gefahrenen Kilometer (je nach Fahrzeug)
  • wahlweise ein Sicherheitspaket (Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Unfallschäden)
  • eine einmalige Aufnahmegebühr

 

Neu:

Seit 01.06.2021 wird im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) ein monatlicher Pauschalbetrag für die Nutzung des Carsharing Angebotes in den AVV-Abo-Tarif integriert. Im Rahmen seiner Innovationsinitiative bezuschusst der AVV gemeinsam mit dem Freistaat Bayern Abo-Kunden, die gleichzeitig Carsharing nutzen möchten, monatlich mit sieben Euro. Dies ermöglicht verkehrsträgerübergreifend noch mehr Mobilität und Flexibilität. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website https://www.avv-augsburg.de/fahrtauskunft/neuigkeiten/details/avv-attraktive-neue-angebote-und-tarifentwicklung-2021/.

Kurz gesagt erhalten AVV-Abo Kunden, die sich für das swa Carsharing als ÖPNV Kunden anmelden, die monatliche Grundgebühr von 7,00 € sowie die einmalige Aufnahmegebühr von 49,00 € geschenkt. Sie zahlen also lediglich den Zeit- und Kilometerpreis.

Die Anmeldung zum Carsharing erfolgt online unter www.sw-augsburg.de/mobilitaet/swa-carsharing/. Anschließend können Sie die Kundenkarte im Bürgerbüro des Rathauses Wertingen, Schulstr. 10, abholen. Für die Fahrzeugbuchung haben Sie drei Möglichkeiten: Internet (siehe Anmeldung), über eine kostenlose App oder Telefon 0821/6500-5595.

pdf

Flyer Privatkunden

Letzte Änderung: 26.10.2020
pdf

Flyer Geschäftskunden & Vereine

Letzte Änderung: 26.10.2020
pdf

Nutzerhandbuch

Letzte Änderung: 26.10.2020

Skip to content